Dubai Reise buchen und Informationen zur Stadt

 
Atlantis The Palm Hotel in Dubai
 
Das Emirat Dubai gehört mittlerweile zu den beliebtesten Fernreisezielen von Touristen aus aller Welt. In den letzten Jahren wurden sehr viele spektakuläre Projekte in Dubai verwirklicht die Massen von Touristen anziehen. Jeder will sich zum Beispiel das höchste Gebäude der Welt den Burj Khalifa, die größte Shopping Mall der Welt die Dubai Mall oder die künstliche Insel The Palm Jumeirah mit dem Atlantis Hotel anschauen. Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Dubai sind mitterweile sehr groß und man benötigt mindestens eine Woche für einen Dubai Urlaub wenn man sich das meiste anschauen möchte. Für eine Dubai Reise sollte man genügend Zeit einplanen ansonsten kann man sich alles nur oberflächlich anschauen und das währe sehr schade. Auf jeden Fall sollte man eine Dubai Stadtrundfahrt machen wo man die bekannten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Dubai gezeigt bekommt.
 
 
 
 

Bei der Planung der Dubai Reise sollte man sich an ein Reisebüro wenden mit Dubai Kenntnissen die dort schon mehrmals Urlaub gemacht haben. Ansonsten bekommt man keine Tipps von den Mitarbeitern die sehr nützlich sein können. Viele haben die Hotels schon direkt vor Ort gesehen und getestet. Wenn man dies alles nicht möchte dann kann man die Dubai Reise bei einem beliebigen Reisebüro buchen und verzichtet auf die nützlichen Tipps. Wer zum ersten Mal in Dubai Urlaub macht der sollte eine Pauschalreise nach Dubai buchen wo der Flug, Transfer, Übernachtung im Hotel, Verpflegung und auch noch die Dubai Ausflüge inklusive sind. Wenn man noch nie in Dubai Urlaub gemacht hat dann kennt man sich dort natürlich noch nicht aus und ist auf die Hilfe vom Reiseveranstalter und der Betreuung vor Ort in Dubai angewiesen.

 
 
 
 
Wenn man allerdings schon mehrmals in Dubai Urlaub gemacht hat dann kann man sich die Dubai Reise selber zusammenstellen. Der Vorteil ist das man die Hotels schon kennt und viele kombinieren die Hotels in Dubai miteinander. Eine beliebte Kombination ist ein Wüstenresort in Dubai, dann ein Stadthotel und zuletzt ein Strandhotel in Dubai zu buchen. Die letzte Nacht übernachten viele gerne in einem Luxushotel wie dem Burj al Arab oder dem Atlantis The Palm Hotel. Die Möglichkeiten sind also sehr vielseitig und auf jeden Fall sollte man Ausflüge machen wie eine Stadtrundfahrt oder eine Wüstensafari. In der Regel sind die meisten Touristen so beeindruckt von Dubai und es wird sicherlich nicht lange dauern bis man dort wieder hinreisen möchte. Dubai ist besonders über die Wintermonate ein beliebtes Reiseziel da dort die Temperaturen noch sehr angenehm sind.
 
Kamelrennen in Dubai
 

Die Flugzeit nach Dubai beträgt von Deutschland aus ungefähr sechs Stunden und die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg werden direkt von Emirates Airline angeflogen. Aber auch die Deutsche Fluggesellschaft Lufthansa bietet Flüge nach Dubai an. Dies ist die beste Möglichkeit um nach Dubai anzureisen, ansonsten gibt es noch Flüge mit einem Zwischenaufenhalt wo man einmal umsteigen muß. Bei der Hotelauswahl ist natürlich auch immer der Preis entscheidend für die meisten Urlauber und günstig übernachten kann man in den Sommermonaten von Mai bis September wo die Hotels die Preise deutlich senken. Zwischen Oktober und April ist Hochsaison in Dubai und dann steigen die Übernachtungspreise wieder stark an. Das ist aber auch die beste und beliebteste Reisezeit für das Emirat da dort die Temperaturen sehr angenehm sind zwischen 25 und 30 Grad. Im Sommer sind diese sehr heiß und Tagestemperaturen von über 40 Grad sind keine Seltenheit. Weiterhin muß man immer stark schwitzen wenn man sich im Freien bewegt. Deshalb sind alle Gebäude, Hotels und Shopping Malls auch klimatisiert in der Stadt.

 
 
 
 
 
Interessant ist sicherlich auch mehrere Emirate miteinander zu kombinieren und sehr beliebt sind zum Beispiel das Emirat Ras al Khaimah wo die Hotelpreise deutlich billiger sind. Auch die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate Abu Dhabi ist bei den Urlaubern sehr beliebt die man schnell von Dubai aus erreichen kann. Viele schöne Badehotels gibt es dort auch die für Familien mit Kindern geeignet sind. Bei den meisten Touristen ist natürlich Shopping sehr wichtig in Dubai und die größten Malls der Welt befinden sich dort. Die größte ist derzeit die Dubai Mall wo man mindestens einen Tag einplanen sollte damit man sich dieses Einkaufszentrum anschauen kann. Sehr schön ist auch die Mall of the Emirates wo sich eine Skihalle befindet. Das ist sehr spektakulär und dort kann man zuschauen wie Skibegeisterte Touristen die Halle herunterfahren. Der CityCenter von Dubai ist schon etwas älter und ein Besuch lohnt sich dort immer noch. In der Dubai Festival City gibt es auch noch eine schöne Mall wo sich das Hard Rock Cafe befindet. Die traditionellen Souks wie den Gold Souk oder den Gewürk Souk sollte man auch besichtigen. Ein Geheimtipp in Dubai ist Gold zu kaufen wo die Preise sehr günstig sind. Allerdings darf man dort das Handeln nicht vergessen und der Ring oder Kette müssen noch heruntergehandelt werden. Ansonsten bezahlt man vielleicht etwas mehr als nötig ist.
 
Dubai Gold Souk
 
Bei der Verpflegung in den Hotels gibt es unterschiedliche Möglichkeiten und mindestens Frühstück ist dort inklusive. Halbpension kann bei vielen Hotels gegen Aufpreis dazugebucht werden wenn man möchte. In Ras al Khaimah oder Abu Dhabi ist dies sinnvoll da es nicht so viele Möglichkeiten gibt wo man am Abend hingehen kann. In Dubai reicht normalerweise Frühstück aus da es zahlreiche gute Restaurants in der Stadt gibt und die Auswahl sehr groß ist. Eine All Inclusive Verpflegung bieten derzeit wenige Hotels an und dies ist nur sinnvoll wenn das Hotel weit außerhalb liegt und man einen Transfer benötigt. Sehr wichtig ist natürlich auch der Transfer vom Flughafen Dubai zum Hotel und dort gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Direkt beim Reiseveranstalter kann man einen Transfer buchen der meistens aber etwas teurer ist. Sehr billig ist immer das Taxi zu benutzen da in Dubai die Preise sehr günstig sind. Eine weitere Alternative wäre die Dubai Metro zu benutzen wo viele Hotels erreicht werden können. Eine Reise nach Dubai sollte immer gut organisiert werden damit man den Urlaub auch genießen kann. Es lauern natürlich überall Urlaubsfallen und deshalb sind Informationen in einem Reiseführer oder von einem Reisebüro sehr wichtig wo man viele Tipps zur geplanten Reise bekommt.
ImpressumDatenschutzBildnachweiswww.las-vegas-sehenswuerdigkeiten.de